Bodensysteme

Typ Combi A

Combi ADer MERO Hohlboden Typ Combi A entspricht aufgrund der Variationsmöglichkeiten des Systems den Anforderungen der Nutzer in besonderer Weise:

 

 

  • großer Installationsraum
  • variable Konstruktionshöhe
  • hohe schalldämmende Eigenschaften
  • einfache Integration von Rohrsystemen durch flexible Stützenstellung
  • schnelles und gleichmässiges Austrocknen wegen gleichmässig dicker Estrichschicht
  • auf Grund der höhenverstellbaren Unterkonstruktion keine Mehrestrichstärken erforderlich
  • Unterkonstruktion schon vor Vergießen der Tragschicht bedingt begehbar
  • einsetzbar auch bei aufwendigen Grundrissen (z.B. Rundbau) ohne Verlust an Installationsraum
  • Integration von Fussbodenheizung möglich

Der MERO Typ Combi A besteht aus verzinkten, höhenverstellbaren Stahlstützen, die im Abstand von 600x600 mm eingebaut werden. Auf diese Stützenkonstruktion wird eine Schalungsplatte aus unbrennbarem Baustoff Klasse A montiert. Nach auslegen einer Trennlage, wird ein selbstnivellierender Kalziumsulfat-Fließestrich aufgebracht.

Technische Daten
Prospekt

 

Muster Leistungsverzeichnis *

Punktlast nach DIN EN 13213 Baustoff Download
2.000 N Nichtbrennbar  
3.000 N Nichtbrennbar  
4.000 N Nichtbrennbar  
5.000 N Nichtbrennbar  
Position für Gebäudezertifizierung:      
LEED / DGNB    

* Projektbezogene Lösungen und höhere Lasten auf Anfrage.