Bodensysteme

DSCF9379

Die Audi AG baut am Firmensitz in Ingolstadt ein neues Verwaltungsgebäude mit Betriebskantine und Cafeteria.

Aufgrund des Wachstums in den letzten Jahren war es notwendig, am Stammsitz in neue Büroarbeitsplätze zu investieren. Das Architekturbüro pbr Rohling AG Magdeburg / Osnabrück ist mit der Planung / Bauleitung des neuen Verwaltungskomplexes beauftragt.


MERO Bodensysteme hat den Auftrag zur Lieferung und Montage von ca. 55.000 m² Doppelboden erhalten. Das nicht brennbare Doppelbodensystem Mero Typ 6 wird in zwei Bauabschnitten eingebaut.

Da die Decke als Strahlungsfläche für die Betonkernaktivierung vorgesehen ist, können keine abgehängten Decken eingesetzt werden. Alle Ver- und Entsorgungsleitungen, Strom-, Telefon- und Datenleitungen müssen im Hohlraum der ca. 30 cm hoch aufgeständerten Systemböden untergebracht werden.

P1060891 P1060892

Die Besonderheit bei diesem Bauvorhaben ist eine akustisch wirksame Bodenkonstruktion mit einem Schallabsorptionsgrad alpha-w von 0,50. Um dies zu erreichen wurden Durchmesser der Bohrungen, Anzahl der Bohrungen pro Platte, Akustikvlies auf der Plattenunterseite und Oberbelag aufeinander abgestimmt. Über die Hälfte der Büroflächen werden so ausgeführt und tragen zu einem angenehmen Arbeitsklima bei.

Die Fertigstellung des Bauvorhabens ist für das dritte Quartal 2016 geplant.

 P1060898 P1060881

zurück